Fitness

YOSEIKAN-Fitness ist für alle, die Freude haben, sich „zu bewegen“ und regelmässig „zu schwitzen“.

Ein intensives Training, ein- bis zweimal pro Woche, hält Körper und Geist in Schwung. Ausdauer-, Beweglichkeits- und Kraft-Übungen gehören ebenso zum Trainings-Programm wie die eigentlichen Kampf-Sport-Techniken ohne Körper-Kontakt. Yoseikan-Fitness ist eine Mischung aus Kampf-Sport, Kickpower, Aerobic und Fitness.

Yoseikan-Fitness ist ein wirksames Herz- und Kreislauf-Training. Kraft, Widerstandsfähigkeit und Ausdauer werden gezielt in Form gebracht. Regelmässiges Training hilft unnötige Kilos loszuwerden. Die alltäglichen Sorgen verlieren an Bedeutung, werden vergessen. Sich mit Freude zu bewegen und regelmässig zu schwitzen, macht glücklich und widerstandsfähig.

Das Yoseikan-Fitness ist für alle ab dem 14. Lebensjahr geeignet. Es bedarf keiner besonderen sportlichen Voraussetzung. Die diplomierten Übungsleiter achten vor allem auf die Aspekte der Gesamtbelastung, auf eine gute Kondition sowie auf ein gezieltes Ausdauer-Training. Ein gut geplantes Programm vermeidet eine Überforderung.

Fitnessbegeisterte, ob jung oder alt, sind vom Yoseikan-Fitness begeistert. Mit Power-Musik wird beim Training so richtig eingeheizt und zum Mitmachen motiviert.